Willkommen bei ATT Life
SARS-CoV-2 („Corona“) – Tests

SARS-CoV-2 („Corona“) – Tests

Der Antigen-Test ist geeignet, um eine schnelle Erkenntnis zu erhalten, ob eine Infektion vorliegt. Die Bauweise des Tests ist dabei sehr einfach, ähnlich wie beim Schwangerschaftstest. Der Antigen-Test kann innerhalb von ca. 30 Minuten ein Ergebnis liefern.  Sie sind geeignet, wenn eine schnelle Antwort benötigt wird, so wie es in einer Arztpraxis oder in der Notaufnahme der Fall ist.

Quelle: ndr.de

Antigen-Schnelltest-Selbsttest

Der Benutzer eines Antigen-Schnelltests-Selbsttests kann jederzeit die Liste der Behörde BFARM einsehen, um die aktuellen Zulassungen der Selbsttests zu kontrollieren. Schnelltests und Selbsttests sollen dabei behilflich sein, die Verbreitung von „Corona“ SARS-CoV-2 Infektionen soweit wie möglich einzugrenzen.

Laut der Studienautorin Claudia Denkinger, Leiterin der Sektion Klinische Tropenmedizin am Universitätsklinikum Heidelberg, hat sie im Gespräch mit dem Deutschen Ärzteblatt folgendes berichtet: „Der Unterschied zwischen Selbsttestung und professionellem Testen hat sich in der Studie als minimal und nicht signifikant erwiesen.“ Bei 146 symptomatischen Erwachsenen mit Verdacht auf einer SARS-CoV-2 Infektion detektierten die von den Studienteilnehmern selbst durchgeführten Antigen-Schnelltest nur einen Infizierten weniger als die professionell durchgeführten Antigen-Schnelltest.

Bei einer hohen Viruslast funktionieren die Antigen-Schnelltests sehr gut unabhängig davon, ob sie professionell oder im Selbsttest durchgeführt worden sind.